Blog

Luftikus

Unser neues Buch ist frisch gedruckt. »Luftikus und Tausendsassa« erzählt die Geschichten von 100 (fast) vergessenen Wörtern.

Schriftstellerinnen!

Unsere Neuerscheinung trifft pünktlich zum Internationalen Weltfrauentag ein.

Buch-Entwicklung

’schon mal gefragt, wie die Literatur!-Bücher entstehen? Die superliteratur-Webseite zeigt Etappen auf dem Weg zur Publikation vom jüngsten Projekt Krimi! > mal gucken

Krimi!

Der vierte Band aus unserer Literaturreihe ist da. Herbst = Krimi!

Krimi Buchcover

Buero Nitsche

Logo- und Visitenkarten-Design für das Buero Nitsche. Die digitale Gestalterin ist verantwortlich für (diese) meine neue (tolle)  Webseite. An dieser Stelle ein dreifaches Hurra für die Zusammenarbeit des Jahres!

Superliteratur

Neues Jahr, neue Website. Wer 2015 Bildung, Spaß und Sport in einem haben will, sollte superliteratur.de besuchen. Es gibt irre Literatur-Fakten (Bildung), verschiedene Quiz (Spaß) und Literatur-Memories (Sport / Gehirnjogging). Design: Dawn ParisiBlog19_Superliteratur

 

Hallo, Korea

2014년 11월 17일

안녕하세요, 한국 야호, 마침내 우리 책이 한국의 서점에서도 볼 수있게 되었네요.
우리는 이것에 대해 기쁘고 영광입니다. 독일에서 감사의 인사 보냅니다.

Blog18_korea

Ja, ich will

Greenpeace Schweiz lädt mit dieser charmanten Kampagne Menschen ein, zum sauberen Stromanbieter zu wechseln. Mehr >

Blog17_Greenpeace

Theater!

Pünktlich zur Schmöker-Saison erscheint Theater! Zusammenfassungen der wichtigsten Werke in kurz und knapp, verrückte Fakten und fantastische Illustrationen. Mehr >

Blog16_Theater

Happy Birthday, Shakespeare!

Mit unserem neuen Buch feiern wir William Shakespeares 450. Geburtstag und alle seine Werke (yep, alle!) in kurz und knapp.

Blog15_Shakespeare

Frankfurter Buchmesse

Meine königlich und köstlich-Vignette dekoriert den Callwey-Stand auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse.

Blog14_Callwey

GEO Special

Ahoi Heimatstadt! Schlussredaktion für die englische Ausgabe Hamburg und Sprecherin des Elbphilharmonie-Segments auf der App.Blog13_G+J

 

Quartett

Nach den Sommerferien kann man mit dem Lieblingsautor Trumpfen. 32 Spielkarten mit exzentrischen Autoren und skurrilen Infos.

Blog12_Quartett

Weihnachtskarte

Blog11_Inline_DE

Atelier Freudenhammer

Die Stimmen der festlichen Freudenumfrage sind gezählt: Lebst du um fertig zu werden? Ja 10%, Nein 50 %, Jein 40%. Wie beurteilst du deinen Erfolg im Leben? Eher beruflich 31%, Eher privat 33%, Dazwischen 36%. Die meisten werden in der nächsten Bundestagswahl wählen: Die Grünen oder die SPD und kommen aus einem Elternhaus wo Die Grünen, SPD oder CDU gewählt werden.

Blog10_Statistik

Die top drei Wünsche zu Weihnachten sind: 1.Weltfrieden, 2.Sommer, 3.Wohnungseigentum. Am wenigsten wünschen sich Leute Liebe, weniger noch als Socken. Die Schöntrink-Frage (Anzahl attraktive Personen im Verhältnis zu konsumierten alkoholischen Getränke) kann statistisch hier nicht wiedergegeben werden, verrät aber, dass es ein schöner Abend war.

Der Countdown läuft

Blog09_Freudenposter

Süddeutsche

Heute im Feuilleton der Süddeutsche Zeitung.

Blog08_SZ

Frankfurt

Kaum ist Literatur! in den Buchläden, kommt schon die zweite Auflage.
Zur Feier, einen XXL-Postergruß von der Frankfurter Buchmesse 2012.

Blog07_LitMesse

Literatur!

Bald ist es soweit: am 16. August erscheint unser neues Buch Literatur! im
Hoffmann & Campe Verlag.

Blog06_Hamlet_DE

Der Goldbaum

Gestaltung einer Infografik für das Goldananlagen-Vergleichsportal Trustable-Gold – offensichtlich ist der Goldbaum auch schon in Asien angekommen.Blog05_Trustable

 

Occupy Weihnachten

Weihnachtskarte für Inline Kurier Hamburg. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch …

Blog04_Inline_DE

Happy Hour

Das (fast) alljährliche Freudenhammer-Ausstellungsfest ging bis in die frühen Stunden. Es war ein großer Spaß! Danke an alle, die da waren.

Blog03_Freudenparty

Nachrichten

8–14. August. Brave Bürger schauen Nachrichten, die anderen, was die Sprecher anhaben.
Ein Blick auf die Deutsch-Französische Woche.

Blog02_Journal

ich arbeite

Die Gesellschaft für integrative Beschäftigung betreibt das Café Brand in Bremen und schafft niedrigschwellige Arbeitsplätze u.a. für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Zwölf Arbeitnehmer werden zum Thema Arbeit befragt. Das Buch rückt das Integrationspotenzial eines solchen Vorhabens in den Vordergrund und sensibilisiert den Leser für den Wert, beschäftigt zu sein.

Blog01_GiB

Siebdruck auf Leineneinband / Fadenheftung / Lesezeichen
Design: Dawn Parisi / Fotografie: Katja Nitsche / Konzept: Angela Ljiljanic
G.i.B. Eigenverlag 2010

No More Posts

Load More Posts

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!